Dank eines Tipps filmt Journalist Marty ein illegales Waffengeschäft zwischen Regierungsvertretern und der Mafia. Statt des erhofften Pulitzerpreises bekommt er es mit korrupten FBI-Agenten, fingierten Verbrechen und einer Frau zu tun, die sich scheinbar in Luft auflösen kann. Eine nervenaufreibende Reise quer durch die USA beginnt, die alles auf den Kopf stellt, woran Marty je geglaubt hat.

Rouven Finn Verlag
Teil 1 eBook: ISBN 978-3-945744-23-9
Erscheinungsdatum: 27.11.2014
Preis: 2,99 EUR
Teil 1 Taschenbuch: ISBN 978-3-945744-22-2
Erscheinungsdatum: März 2015
Preis: 13,90 EUR

 

Teil 2 eBook ISBN 978-3-945744-35-2
Erscheinungsdatum: November 2015

Preis: 2,99 EUR
Teil 2 Taschenbuch: ISBN 978-3-945744-34-5
Erscheinungsdatum: Oktober 2016
Preis: 13,90 EUR

Ab sofort erhältlich in jedem guten Buchhandel und im Internet (z.B. im Verlagsshop und bei Amazon), natürlich als Taschenbuch und als eBook. Bei Amazon habt ihr zudem die Möglichkeit, ins Buch hineinzulesen…

Auf Literra gingen drei Leseproben von MARTY 1 online. Viel Spaß beim Reinlesen: Leseprobe 1, Leseprobe 2 und Leseprobe 3.

Auch zu MARTY 2 gibt es bei Literra die Möglichkeit zum Reinlesen: Leseprobe 1, Leseprobe 2 und Leseprobe 3.

Für Literra unterhielt sich Alisha Bionda mit mir über meine MARTY-Dilogie, die im Rouven Finn Verlag erschienen ist. Zum Interview gelangt Ihr über diesen Link.

Die beiden MARTY-Bücher wurden zudem beim Literaturblog Mordsbuch vorgestellt. Hier ist „Marty 1“ und hier „Marty 2“ .

Außerdem wurde MARTY im WordWorld-Literaturblog vorgestellt. Mit Zitaten aus den Büchern und allem Pipapo. Ich bin beeindruckt. In der Rezension heißt es: „Die Handlung des Buches ist total spannend! Es passieren so rasant neue Dinge und es tun sich immer neue Probleme auf, mit denen der Protagonist schwer zu kämpfen hat, dass es schwer ist das Buch auf die Seite zu legen. Der Autor hat einen sehr flüssigen Schreibstil und erzählt ohne lange und unnötige Umschweife. Auch die Personen, die man im Laufe der Geschichte kennenlernt, wirken sehr lebendig und authentisch. Ein packender Kriminalroman mit viel Action, authentischen Charakteren und ganz viel Spannung!

„Die Handlung verläuft so rasant und spannend, dass man sich nicht eine Sekunde langweilt, was auch nicht zuletzt an Sören Preschers flüssigem und packendem Schreibstil liegt. Ein actiongeladener Mysteryroman mit tollen Protagonisten, ganz viel Spannung und einer sehr unvorhersehbaren Handlung.“

Die Rezension zu „Marty 2“ findet ihr an dieser Stelle.


Kittys Bücherblog
hat sich meinen zweiteiligen Mystery-Thriller MARTY ebenfalls vorgenommen: „„Dieser Roman hat mich von Beginn an gefesselt. Gleich die ersten Seiten fangen den Leser ein, und das Buch lässt einen bis zum Schluß nicht mehr los. Der Schreibstil ist flüssig und verstärkt den fesselnden Charakter dieses Werkes noch zusätzlich, so dass es schwer fällt, eine Lesepause einzulegen. Dieser Mysteryroman beinhaltet eine super Mischung aus Intrigen, Spannung und Action, aber zugleich gibt es auch viel rätselhaftes und unheimliches, das dem Namen Mysteryroman zu aller Ehre verhilft und die Handlung sehr undurchschaubar macht. Dadurch wird man regelrecht zum Weiterlesen gezwungen. Ich habe dieses Buch verschlungen.
Rezension 1 und Rezension 2.

Auch Drakonias Bücherwelt hat MARTY rezensiert: „Man steigt direkt in die Geschichte ein, ohne ewig langes Vorgerede. Es ist durchweg spannend und man fiebert mit, wie es weiter geht.“

Hier geht’s zur kompletten Rezension.